Zurück zur Petition

An: An Ministerin Juliane Bogner-Strauß und die österreichische Regierung

Es ist Zeit. Ministerin Bogner-Strauß treten Sie zurück!

Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Österreich benötigt keine Regierung, welche nur Handlanger für das Grosskapital ist. Soziale Politik ist etwas anderes - diese Regierung hat in aller deutlichkeit gezeigt, was sie von den Bürgern und Bewohner dieses Landes hält - nämlich nichts, ausser als Melkkühe für das eigene Gehalt. Zudem hat auch türkis-schwaz-blau vergessen, dass sie nur Angestellte des Souveräns sind, und dieser ist nach wie vor das Volk und nicht Abgeordnete, welche sich als Eigentümer der Republik benehmen.