Skip to main content

An: Bürgermeister Trofaiach: Mario Abl MBA

Wir sagen NEIN zum Hühnermastbetrieb in Edling

AE
InitiatorIn kontaktieren
Gestartet von
Anrainer Edling
Wir sagen NEIN zum Hühnermastbetrieb in Edling

Für die Gesundheit unserer Kinder und zur Erhaltung unserer Lebensqualität: Stoppt den Bau des Hühnermastbetriebs in Edling!

Warum ist das wichtig?

Mit jeder einzelnen Unterschrift sprechen wir uns gegen den Bau des geplanten Hühnermastbetriebs in Edling und dessen Belastungen für Mensch, Tier und Umwelt aus. Wir kämpfen für die Zukunft und Gesundheit unserer Kinder und für die Sicherung unserer Lebensqualität. Dieser Mastbetrieb soll nur wenige 100m von diversen Siedlungen errichtet werden und 20.000 Hühner beherbergen. Es handelt sich um einen voll-automatisierten Mastbetrieb, welcher keine Arbeitsplätze schafft. Des Weiteren sehen wir folgende Auswirkungen:
* Lärm durch Lüftungsanlagen und Kompressoren
* Staubbelastung durch Futtersilo
* Gesundheitliche Gefahren durch keimbelasteten Staub
* Gesundheitliche Gefahr für Asthmatiker
* Bau eines OFFENEN Kotlagers in Richtung Siedlung
* Geruchsbelästigung durch Kotlager und Hühner
* Signifikante Wertminderung unserer Häuser und Grundstücke
* Bushaltestellen für unsere Kinder sind direkt gegenüber

Der Bau dieses Hühnermastbetriebes widerspricht dem Leitbild der Stadtgemeinde Trofaiach mit "Nachhaltigkeit und Wohnqualität".

Wir alle wohnen mit Liebe und Begeisterung am Land und haben uns für ein Leben in Edling und Umgebung entschieden - und so soll es auch bleiben!

Mit jeder Unterschrift, kommen wir dem Ziel näher, den Bau diese Hühnermastbetriebs zu stoppen. Dabei geht es vor allem um unser Kinder, um ihre und unserer Lebensqualität und Gesundheit zu erhalten und zu verteidigen.
Und wenn auch Sie der Meinung sind, dass unsere Region Trofaiach KEINESFALLS diese Form der Tierhaltung unterstützen darf, dann unterschreiben sie bitte hier.

Trofaiach, 8793 Trofaiach, Österreich

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Es gibt viele Bauern die sich über die Abnahme ihrer Produkte freuen. Unterstützen wir doch das vorhandene bevor wir neues erschaffen das nicht gewollt ist!
  • Wir alle sollten Tiere niemals als billige Massenprodukte sehen. Wo bleibt hier die so oft gepriesen artgerechte Haltung?
  • Nicht zeitgemäß. So wie wir das Vieh behandeln kann es in Zukunft auch uns ergehen.

Neuigkeiten

2020-12-10 13:48:33 +0100

Wie ihr alle sehen könnt, haben wir weitläufiges Medieninteresse erreicht! Wir haben die breite Öffentlichkeit über unsere Situation informiert und sehr viele Unterstützer gewonnen. Lasst uns gemeinsam weiterkämpfen: Für unsere Kinder, unsere Gesundheit, unsere Lebensqualität und unsere Siedlung! Danke an alle für die Unterstützung!

2020-12-10 13:45:21 +0100

Auch meinbezirk.at hat darüber berichtet: Geplanter Hühnermastbetrieb in Edling sorgt für Emotionen
https://www.meinbezirk.at/leoben/c-lokales/trofaiach-geplanter-huehnermastbetrieb-in-edling-sorgt-fuer-emotionen_a4390068

2020-12-10 13:42:35 +0100

Ein Artikel der Kleinen Zeitung zu: Reaktionen in TrofaiachHühnermast: Verärgerung, Bedenken und Amtsverschwiegenheit
https://www.kleinezeitung.at/steiermark/leoben/5909095/Reaktionen-in-Trofaiach_Huehnermast_Veraergerung-Bedenken-und

2020-12-10 13:41:46 +0100

Ein weiterer Artikel in der Kleinen Zeitung zu unserem Anliegen: Bauverhandlung vorerst abgesagt
https://www.kleinezeitung.at/steiermark/leoben/5909308/Trofaiach_Huehnermast_Bauverhandlung-ist-vorerst-abgesagt

2020-12-10 13:41:03 +0100

Artikel zum Hühnermastbetrieb in Edling auf Steiermark ORF.at - Ein Link zu unserer Petition ist auch dabei!
https://steiermark.orf.at/stories/3079746/

2020-12-08 21:21:13 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2020-12-08 20:18:40 +0100

500 Unterschriften erreicht

2020-12-08 19:36:28 +0100

100 Unterschriften erreicht

2020-12-08 19:28:35 +0100

50 Unterschriften erreicht

2020-12-08 19:22:51 +0100

25 Unterschriften erreicht

2020-12-08 19:17:37 +0100

10 Unterschriften erreicht