Skip to main content

An: Die Burgenländische Landesregierung

Aussetzung der Studiengebühren am Joseph Haydn Konservatorium

KK
InitiatorIn kontaktieren
Gestartet von
Katja Kalmar
Aussetzung der Studiengebühren am Joseph Haydn Konservatorium

Das Coronavirus hat alle Studierenden in den letzten Monaten vor große Herausforderungen gestellt. Diese betrafen nicht nur den Lehrbetrieb und die Studienbedingungen, auch brachte die aktuelle Situation eine massive Verschlechterung der sozialen Lage der Studierenden mit sich.

Der Großteil der Studierenden des Joseph Haydn Konservatoriums lukriert sein Einkommen im Kulturbetrieb. Dieser ist durch das Coronavirus fast gänzlich zum Erliegen gekommen, was es für viele unmöglich macht, die anfallenden Studiengebühren zu begleichen.

Daher ersuchen wir um Aussetzung bzw. Rückerstattung der Studiengebühren im Wintersemester 2020/21.

Warum ist das wichtig?

Wir von der Studierendenvertretung des Joseph Haydn Konservatoriums setzen uns dafür ein, dass Bildung – unabhängig von sozialem Status oder finanziellen Möglichkeiten – zugänglich und auch in Krisenzeiten die Ausbildung von Studierende gewährleistet sein muss.

Burgenland, Austria

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL

Kategorie


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • ...es steht zu befürchten, dass Studien abgebrochen werden müssen. Deshalb!
  • Das ist wichtig
  • Das ist super Wichtig

Neuigkeiten

2020-10-05 13:34:20 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-10-05 12:17:19 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-10-05 11:42:55 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-10-05 11:20:50 +0200

10 Unterschriften erreicht