Skip to main content

An: die Stadt Klagenfurt

Lasst die Bäume am Heuplatz leben

Lasst die Bäume am Heuplatz leben

Sehr geehrte Entscheidungsträger:innen der Stadt Klagenfurt, der gesamte Baumbestand am Heuplatz muss um jeden Preis bestehen bleiben!

Warum ist das wichtig?

Notfalls-Baumrettungsaktion am Heuplatz in Klagenfurt!! 10 Sekunden eurer Zeit für das Leben zweier Bäume 🌳🌳 Der Heuplatz soll umgestaltet und alle bestehenden, teils 70-100 Jahre alten Bäume gefällt werden.

Schnell könnte es schon zu spät sein, da um einen Baum das Gerüst bereits steht!

Die Stadtregierung hat beschlossen, dass der Platz umstrukturiert werden soll - "mehr Grünflächen sollen geschaffen werden" - doch dafür werden ALLE BEREITS BESTEHENDEN mächtigen Bäume GEFÄLLT(Link 1)! Noch im Oktober hieß es vom Stadtgartenamt, dass zumindest der Trompetenbaum (geschätzte 60-70 Jahre) unbedingt zu erhalten sei(Link 2). Doch nun weiß davon niemand mehr was, auch dieser Baum ist nun zur Fällung freigegeben(Link 3)!

Nach der Fällung der alten Platane am Landhaushofplatz, die diesen zur Hitzehölle machte, soll nun der nächste Klagenfurter Platz gerodet und der Hitze preisgegeben werden! Und das in einer Zeit, in der alle Ampeln auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein stehen(sollten) oder dies zumindest offiziell so propagiert wird?

Um die gleiche kühlende, sauerstoffspendende und schadstoffbindende Wirkung allein des Trompetenbaumes zu erreichen, müssten geschätzte 1400 Jungbäume gesetzt werden! Die versprochenen Neubäume können die Leistung dieses Baumes vermutlich erst in 50 Jahren bringen!

1: https://www.kleinezeitung.at/kaernten/klagenfurt/5998253/Klagenfurt_Heuplatz-soll-gruener-werden-trotzdem-muessen-zuerst
2: https://www.meinbezirk.at/klagenfurt/c-lokales/heuplatz-wird-zur-begegnungszone_a4308388
3: https://www.meinbezirk.at/klagenfurt/c-lokales/heuplatz-wird-zur-begegnungszone_a4308388

Leo-Fall-Straße 50, 4600 Wels, Österreich

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL

Kategorie


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Es sind nicht die ersten Bäume in Klagenfurt um die ich mir Sorgen mache. Immer wieder wurden auch gesunde Bäume gefällt. Große, alte Bäume sind kein Unkraut, kein Ding, nichts was leicht ersetzbar ist. Sie sind gewachsene Persönlichkeiten mit Geschichte und wichtiger Aufgabe. Jetzt wo es andernorts so heiß ist, dass Menschen in Tiefgaragen Platz suchen, ist das das absolut falsche Signal. Bitte liebe Stadtestalter seid bei eurer neuen Idee so kreativ, dass diese Bäume darin Platz finden.
  • Bäume geben Schatten und alte Bäume sind nicht zu ersetzen
  • Gesunde, alte Bäume entfernen, finde ich sehr, sehr schade.

Neuigkeiten

2021-07-01 20:33:11 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2021-07-01 09:23:22 +0200

500 Unterschriften erreicht

2021-06-30 18:58:23 +0200

100 Unterschriften erreicht

2021-06-30 17:42:58 +0200

50 Unterschriften erreicht

2021-06-30 15:57:04 +0200

25 Unterschriften erreicht

2021-06-30 13:42:08 +0200

10 Unterschriften erreicht