Skip to main content

An: Alle

#promarksalzburg: Das MARK muss erhalten bleiben!

#promarksalzburg: Das MARK muss erhalten bleiben!

Aus 60.000 Euro mach 0.

Nächste ÖVP-Kürzung in der freien Szene - Förderung für MARK ausgesetzt:

Per Direktbeschluss durch Bürgermeister Preuner wurde die bereits im Vorjahr beschlossene Jahresförderung für den Kulturverein MARK, der ein unabhängiges Kulturhaus für zeitgenössische Kunst & Kultur betreibt, vorerst ausgesetzt.

Die SPÖ-Fraktion stellte den Gegenantrag, der auf Auszahlung der Förderung von 60.000 Euro lautete und dem Amtsvorschlag entsprach.

Die ausgesetzte Förderung für das MARK zeigt ein weiteres Mal, wie die ÖVP zur freien Kulturszene in der Stadt Salzburg steht. Es ist der nächste Schlag der Konservativen gegen die freie Szene.

Warum ist das wichtig?

Das MARK Salzburg muss als wichtige soziale Kultureinrichtung für Salzburg erhalten bleiben!

Bitte unterstützt uns mit Eurer Unterschrift!


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Weil Salzburgs Kulturszene mehr als die Festspiele sind.
  • Weil auch Subkultur gefördert und erhalten werden muss
  • Weil es interessant ist

Neuigkeiten

2020-02-26 21:51:33 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2020-02-26 17:32:32 +0100

500 Unterschriften erreicht

2020-02-26 14:13:18 +0100

100 Unterschriften erreicht

2020-02-26 13:54:52 +0100

50 Unterschriften erreicht

2020-02-26 13:40:31 +0100

25 Unterschriften erreicht

2020-02-26 13:32:09 +0100

10 Unterschriften erreicht