Zurück zur Petition

An: Bundesministerium für Inneres

Bleiberecht für Salim Tajik

Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Ich denke, dass für Asylwerber, welche wirklich und nachweislich für unser Land und auch für sich - wie im Falle von Salim - Positives geleistet haben - und das über viele Jahre hinweg - im Gesetz eine Ausnahmeregelung erarbeitet werden müsste. Hier über einen (Gesetzes-) Kamm zu scheren wäre wohl nicht im Sinne unserer "Willkommens" Politik! Denn, wenn wir voll integrierte Menschen wie Salim abschieben, kann man das wohl kaum als "Willkommen" bezeichnen!