Skip to main content

An: Uschi Lichtenegger & Maria Vassilakou

Kein internationaler Busbahnhof im 2. Bezirk!

Kein internationaler Busbahnhof im 2. Bezirk!

Sehr geehrte Frau Lichtenegger, sehr geehrte Frau Vassilakou,
lt. den Medien, meinen sie, dass es - im Gegensatz zu Favoriten - in der Leopoldstadt keine "Front der Ablehnung" zu dem geplanten internationalen Busbahnhof beim Ferry Dusika Stadion gegeben habe. Klar - Wir wurden nicht informiert & auch nicht befragt!
>> Wir sind dagegen!!

Warum ist das wichtig?

Dass für den geplanten internationalen Busbahnhof beim Ferry Dusika Stadion, lt. dem veröffentlichten Plan, die Fun & Sport Halle weichen muss, ist nicht akzeptabel. Dies ist ein äußerst sinnvoller Kinder- & Jugendtreffpunkt aus allen Schichten (!) aus dem 2. Bezirk und trägt erfahrungsgemäß auch sehr zur Integration junger MigrantInnen aus dieser Gegend bei! ....und wir alle wollen doch die Kinder eher von der Straße holen & zu mehr Sport motivieren, als umgekehrt!?
Noch ein Punkt ist der steigende Verkehr, der für die Anrainer & Durchreisenden nicht erträglich sein würde!

1020 Wien

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Weil ich in meinem Wohngebiet keinen Busbahnhof haben will
  • Zum Verkehr ist insbesondere noch anzumerken, dass es sowieso schon dauernd zu den Stoßzeiten Staus auf dem Handelskai gibt. Wie verhindert werden soll, dass der Verkehr dort bei Austragung von Großenevents im Happel- Stadion nicht zusammenbricht ist mir ebenso ein Rätsel.

Neuigkeiten

2019-03-07 09:33:01 +0100

100 Unterschriften erreicht

2019-03-06 19:20:01 +0100

50 Unterschriften erreicht

2019-03-06 13:35:42 +0100

25 Unterschriften erreicht

2019-03-06 12:13:25 +0100

10 Unterschriften erreicht