Skip to main content

An: Wiener Bürgermeister Michael Ludwig

Vier Wochen Lockdown für Wien

Vier Wochen Lockdown für Wien

Erwägen Sie zusammen mit Gesundheitsstadtrat Hacker einen vierwöchigen Lockdown für Wien, der zum Ziel hat, eine effektive Reproduktionszahl von 0,7 in relativ kurzer Zeit zu erreichen. Aufgrund der uns bekannten Prognosen benötigt es so eine massive Senkung der Reproduktionszahl, um die gesteigerte Ansteckbarkeit von B 1.1.7 auszugleichen.
Wir müssen dabei nicht nur die Straßen, sondern auch die Büros, die Arbeitsplätze (wo dies möglich ist) und die Schulen und Universitäten leeren.

Warum ist das wichtig?

Eine erfolgreiche Strategie gegen die Ausbreitung von COVID19 besteht aus diesen drei voneinander abhängigen Schritten: Test, trace and isolate, also aus: Testen, Nachverfolgen und Isolieren. Dies funktioniert aber nur dann gut, wenn wir niedrige Fallzahlen haben. Ansonsten wird der Igel (also die COVID19-Mutation) den Wettlauf mit uns Hasen gewinnen und am Ende jedes quälenden Halb-Lockdowns triumphierend rufen: "Ich bin schon hier".
Desto früher und desto effektiver wir jetzt zusperren, desto schneller können wir ab Mai wieder aufsperren. Wir sind die Serie von halberten Lockdowns Leid, die zu wenig bewirken. Außerdem sind wir der Meinung, dass ein konsequenter Lockdown für die Menschen im Endeffekt psychisch weniger anstrengend ist, als in Quarantäne zu sitzen und dabei Angst vor einer dramatischen Verschlimmerung der eigenen Krankheit oder vor der Ansteckung unserer Liebsten haben zu müssen. 1000 Fälle pro Tag bedeutet 1000 Menschen mehr, die in einer solch belastenden Situation leben müssen.

Es ist viel verlangt. Wir wissen das. Aber gehen Sie voran, stellen Sie das Leben Ihrer Mitbürger*innen voran. Die Sozialdemokrat*innen opfern ihre Leute nicht, so heißt es doch!
Wir Wiener*innen haben Ihnen bei der Wahl das Vertrauen ausgesprochen und sind bereit, mit Ihnen auch diesen Weg zu gehen. Auch wenn wir dabei laut motschkern werden.

Wie die Unterschriften übergeben werden:

Die Petition wird per Mail übersendet.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • keiner ist sich bewusst wie gefährlich dieser Virus ist, bis die jenigen nicht selbe damit zu tun haben
  • Ich will nicht, dass noch mehr Wiener und Wienerinnen sterben! Unnötig bevor sie geimpft werden.

Neuigkeiten

2021-03-26 17:19:10 +0100

100 Unterschriften erreicht

2021-03-25 23:43:22 +0100

50 Unterschriften erreicht

2021-03-25 15:32:28 +0100

25 Unterschriften erreicht

2021-03-25 13:03:35 +0100

10 Unterschriften erreicht