Skip to main content

An: Mag. Dr. Martin Kocher, Bundesminister für Arbeit

#keineBlumen: Weltfrauentag – frei für alle!

Am 8. März findet seit mehr als 100 Jahren der Weltfrauentag bzw. der feministische Kampftag statt. Er erinnert an Erreichtes und daran, dass es noch vieles zu tun gibt, bevor alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, Hautfarbe und Behinderung - frei leben können.

Warum ist das wichtig?

Weltweit ist der Internationale Frauentag in 26 Ländern ein Feiertag. In Berlin wurde er aufgrund einer Petition 2019 zum gesetzlichen Feiertag. Ab 2023 zieht auch Mecklenburg-Vorpommern nach. Höchste Zeit, dass wir es unseren Nachbar*innen gleichtun: Der Weltfrauentag muss auch in Österreich ein gesetzlicher Feiertag werden!

Es geht nicht um einen Tag Urlaub oder einen arbeitsfreien Tag nur für Frauen. Der Weltfrauentag ist ein Tag des Dankes, Gedenkens und der Mahnung, dass der Kampf um Gleichberechtigung noch nicht vorbei ist. Das betrifft uns alle, unabhängig von Geschlecht und Geschlechtsidentität.

Deshalb schenkt uns dieses Jahr keine Blumen, sondern eure Unterschrift!

#keineBlumen

Initiatorinnen:
Sophie Tschannett, Gründerin Muschikraft
Sofia Surma, Gründerin Vulva Shop & Viva La Vulva

Erstunterzeichner*innen:
Madeleine Alizadeh, Daria Daria
Viktoria Spielfrau, Grüne Gemeinderätin und Landtagsabgeordnete
Julia Gruber, trinksaufmich
Katrin Grabner, Vorstandsmitglied Viva La Vulva
Hannah Maylou, MAYLOU
Tamara Felbinger, Verein Vemina
Wiebke Schenter, Piepmadame
Desiree Jonek-Lustyk, Womentor
Manuel Rubey, Sänger, Schauspieler und Kabarettist
Ana Badhofer, Gründerin & Stellvertretende Obfrau Viva La Vulva
Sophie Zanelli, Vorstandsmitglied Viva La Vulva
Marie Sievers, Vorstandsmitglied Viva La Vulva
Lisa Maria Centeno, Gründerin & Podcasterin (Business Basics)
Frederika Ferkova, Gründerin Hausgemacht in Wien & Podcasterin (krypto.logisch)
Bettina Steinbrugger, Gründerin & CEO Erdbeerwoche
Rika Mader, Business Lead Erdbeerwoche
Angelika Adensamer, Links Wien Sprecherin
Jaqueline Scheiber, Autorin und Content Creator (minusgold)
Lena Jäger, Initiatorin & Obfrau Frauen*Volksbegehren
Maria Rösselhumer, Geschäftsführerin des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser (AÖF)
Mireille Ngosso, Ärztin, Politikerin (SPÖ) und Aktivistin
Melinda Tamás, Wissenschaftliche Forscherin und Antidiskriminierungsexpertin
Noor Soliman, Vorstand Sorority
Isabella Ettmayer, Vorstand Sorority
Irina Kuhnert, Vorstand Sorority
Elena Starmühler, Vorstand Sorority
Lisa Martha Janka, Vorstand Sorority
Sibel Ada, Vorstand Sorority
Marlene Fischer, Vorstand Sorority
Katja Grafl, Vorstand Sorority
Nina Braith, ohvulvina
Angelica Conraths, fembites
Jana Deckelmann, fembites

Neuigkeiten

2023-01-20 12:41:29 +0100

5,000 Unterschriften erreicht

2023-01-02 15:28:24 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2023-01-02 12:38:24 +0100

500 Unterschriften erreicht

2023-01-02 11:25:56 +0100

100 Unterschriften erreicht

2023-01-02 11:18:32 +0100

50 Unterschriften erreicht

2023-01-02 11:15:08 +0100

25 Unterschriften erreicht

2023-01-02 11:07:22 +0100

10 Unterschriften erreicht