Skip to main content

An: An alle Steyrerinnen, Steyrer und Reisenden

Umbau des Steyrer Bahnhofs

RP
InitiatorIn kontaktieren
Gestartet von
Ruth Pohlhammer
Umbau des Steyrer Bahnhofs

Der Zustand des Bahnhofs Steyr ist schon seit langem beklagenswert.
Mit Ende des vergangenen Jahres wurde nun auch der Pachtvertrag für die Bahnhofstrafik seitens der ÖBB nicht verlängert und die Toiletten sind seit einiger Zeit geschlossen und sollen, dem Vernehmen nach, beim geplanten Umbau des Bahnhofs ganz wegfallen.
Das einstige Bahnhofsrestaurant ist zur Müllhalde verkommen und besorgte Steyrerinnen und Steyrer fragen sich, ob das so bleiben soll in der Statutarstadt Steyr, die immerhin die 3.grösste Stadt Oberösterreichs ist.
Auch im Hinblick auf die Landesausstellung 2021 fordern wir:

1) ein ordentliches WC, inklusive WC für Menschen mit Einschränkungen.
2) einen Imbiss für hungrige Reisende, die auf ihren Zug warten.
3) eine Trafik, die Lesematerial für längere und kürzere Reisen führt.

Wir wollen, dass der Bahnhof als Visitenkarte der Stadt den Besucherinnen und Besuchern Steyrs einen würdigen Empfang bereitet.

Warum ist das wichtig?

Weil ein Bahnhof eine wichtige Infrastruktureinrichtung darstellt und unserer Meinung nach die oben beschriebenen Grundfunktionen erfüllen muss.
Außerdem findet im Jahr 2021 die Landesausstellung in Steyr statt, zu der hoffentlich auch viele Besucherinnnen und Besucher mit dem geplanten Kombiticket der ÖBB per Bahn anreisen werden; auch diese freuen sich darüber, wenn sie die Grundfunktionen eines Bahnhofs in Steyr vorfinden.

Steyr, Österreich

Maps © Stamen; Data © OSM and contributors, ODbL


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Der Steyrer Bahnhof soll ein attraktiver Ort sein, an dem man gerne ankommt, er sollte nicht nur ansatzweise die Schönheit der Stadt widerspiegeln!
  • Hie Cecil Ria
  • Der Bahnhof ist der erste Eindruck den ein Reisender von der Stadt bekommt , ist in Steyr das absolut nicht der Fall. Steyr ist so eine schöne Stadt und verdient einen attraktiveren Bahnhof

Neuigkeiten

2020-05-14 19:16:22 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2020-03-31 11:25:57 +0200

500 Unterschriften erreicht

2020-03-30 13:12:10 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-03-30 12:36:44 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-03-30 12:04:18 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-03-30 11:43:19 +0200

10 Unterschriften erreicht